Ab dem 01.02.2020 kommt man im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab ganz bequem von A nach B – und zwar mit dem BAXI: Beim BAXI handelt es sich um eine Kombination aus Taxi und Bus, das mindestens 1 Stunde vor Abholung angerufen werden muss. Abgeholt wird man an den jeweiligen BAXI-Haltestellen, die mit Hinweisschildern (u.a. Telefonnummer) versehen sind. Später wird man wieder zu Hause abgesetzt. In Grafenwöhr werden folgende Haltestellen angefahren:

 

Hütten, Bruckendorfgmünd, Hammergmünd, Dorfgmünd, Gößenreuth, Bahnhofsiedlung, Hotel Böhm (Grafenwöhr), Eichendorffstraße, Ochsenhut, Geismannskeller, Gründerzentrum, , Lagerzufahrt (Höhe Mc Donald’s), Marienplatz, Postamt Grafenwöhr, Wolfgangsiedlung, Moos bei Grafenwöhr (Abzw.)

 

Das BAXI-System soll den bisher bestehenden ÖPNV ergänzen. Der Vorteil: Besonders kleinere Orte werden besser an größere angebunden. Vor allem Senioren haben so die Möglichkeit, besser bzw. schneller zum Arzt oder zum Einkaufen zu kommen.

 

Das BAXI kann unter der folgenden Telefonnummer erreicht werden: 09602/6379797

 Alle Informationen zum BAXI-System finden Sie unter: www.new-baxi.de