Datum/Zeit
Datum: 28. Juli 2019
Uhrzeit: 10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Marktplatz
Marktplatz
Grafenwöhr

Veranstalter:
Stadt Grafenwöhr


Annamarkt mit Verkaufsoffenem Sonntag

9.30 Uhr  Gottesdienst am Annaberg

10 Uhr     Annamarkt am Marktplatz bis 18 Uhr

Annafest im Stadtpark, Festbetrieb der FFW Grafenwöhr

Ausstellung US-Künstler, Arts and Crafts Center, Art Lesson Kunstschule

13.30 Uhr Musical-Songs, Performance Art Center Truppenübungsplatz

14 Uhr inszenierte historische Stadtführung

15 Uhr englische Stadtführung

21 Uhr     Lichterprozession

Die Geschäfte haben geöffnet und warten mit Aktionen auf die Besucher. Der Wirtschaftsverein lädt herzlich zum Stöbern in den Geschäften ein.

 

Bummeln, Feiern, Kaufen, Stöbern – am 28. Juli lädt die Stadt Grafenwöhr von 10-18 Uhr zum Annamarkt und verkaufsoffenen Sonntag in die Altstadt ein. Die Grafenwöhrer Geschäftswelt öffnet ihre Pforten und lockt mit verschiedenen Aktionen.

Am Marktplatz gibt es neben zahlreichen Marktständen mit vielen handgefertigten Waren erstmals eine Kunstausstellung US-amerikanischer Künstler des Arts and Crafts Centers am Truppenübungsplatz sowie der Kunstschule aus der Alten Amberger Straße. Um 13.30 Uhr gibt das Performing Arts Center – das US-Kulturzentrum des Truppenübungsplatzes – am Marktplatz eine Kostprobe verschiedener bekannter Musical-Songs und lädt damit herzlich zu seinem Musical „Summer on Broadway“ am 25. August, 17 Uhr bei freiem Eintritt auf die Naturbühne Schönberg ein.

Um 14 Uhr startet am Rathaus eine inszenierte historische Stadtführung in Kooperation mit der Kath. Theatergruppe Grafenwöhr, bei der die Geschichte von der Stadtgründung bis zum Bau des Truppenübungsplatzes unter anderem unterhaltsam in szenischen Einlagen dargestellt wird. Die Strecke führt durch die Altstadt und zum Annaberg, auf dem die Geschichte des Berges und seine Namensgebung erklärt wird.  Anlässlich des Annamarkts beträgt die ermäßigte Gebühr für die inszenierte Führung 4 Euro, Kinder sind frei, keine Anmeldung erforderlich. Um 15 Uhr gibt es für die amerikanischen Gäste die Möglichkeit Grafenwöhr bei einer englischen Stadtführung kennen zu lernen. Am Grafenwörther Platz in der Alten Amberger Straße öffnet der Bürgerverein von 10-17 Uhr seine Pforten zum Flohmarkt und bietet außerdem Kaffee und Kuchen an.

Zum Verweilen lädt das Annafest der Feuerwehr Grafenwöhr im Stadtpark ein. Von 10-21 Uhr kann man direkt am Stadtweiher beim Festbetrieb allerlei frisch zubereitete Schmankerl bei Blasmusik genießen. Der Namenstag der Heiligen Anna wird um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Annabergkirche „Maria-Hilf“ sowie einem Kinderwortgottesdienst an der Lourdesgrotte  und einer abendlichen Lichterprozession um 21 Uhr am Annaberg gewürdigt.

 

 

Copyright Bild: