Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 30. März 2019
Uhrzeit: 19:00

Veranstaltungsort
Stadthalle Grafenwöhr
Schulstraße 18
Grafenwöhr

Veranstalter:
Musikkapelle Dießfurt


Böhmischer Frühling mit der Musikkapelle Dießfurt und den Speinsharter Klosterbläsern.

Musik aus Leidenschaft – so lautet die Devise der Musikkapelle Dießfurt. Die 25 Musiker unter der Leitung von Dirigent Werner Schreml widmen sich seit Jahren neben modernen Festhits besonders der böhmischen Blasmusik. Alle drei Jahre findet deshalb der Böhmische Frühling statt, ein Konzertabend, der sich wachsender Beliebtheit erfreut.
Beim 5. Böhmischen Frühling stellt die Kapelle ihr Blasmusikverständnis mit weichen Klängen, wohligen Harmonien und außergewöhnlicher Klangdynamik einmal mehr unter Beweis. Eine Mischung aus alt bekannten Egerländer Melodien, moderner Blasmusikliteratur und zunehmend Eigenarrangements und Kompositionen des Dirigenten verspricht einen Blasmusikabend mit Hörgenuss vom Feinsten.

Freude an der Musik verkörpern auch die Speinsharter Klosterbläser. Vor vier Jahren gab Pater Adrian Kugler vom Kloster Speinshart den Impuls, eine Kapelle zu gründen. In kurzer Zeit formierte sich eine Gruppe von Musikanten jeden Alters aus der Region, mit dem Ziel, sich der böhmischen Blasmusik zu widmen. Seitdem spielen die Klosterbläser auf verschiedenen Festen in und um Speinshart.

Vorverkauf 5 Euro, Abendkasse 7 Euro.

Kartenvorverkauf: Schreibwaren Gradl Grafenwöhr, Dorfladen Schwarzenbach, Volks- und Raiffeisenbank Pressath, Klostergasthof Speinshart, Werner Wolfbauer Dießfurt.

Mehr Infos unter www.musikkapelle-dießfurt.de

 

Copyright Bild:
Musikkapelle Dießfurt