Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 28. April 2018
Uhrzeit: 18:00

Veranstaltungsort
Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr
Martin-Posser-Str. 14
Grafenwöhr

Veranstalter:
Heimatverein Grafenwöhr e.V.


Vor achtzig Jahren war Haag ein blühendes Dorf mit rund 500 Einwohnern. Doch die Erweiterung des Truppenübungsplatzes Grafenwöhr unter Hitler erforderte 1938 die Umsiedlung der Dorfbewohner. Heute zeugt nur noch der Friedhof von dem einstigen Oberpfälzer Ort. Anlässlich des 80. Jahrestages der Erweiterung des Truppenübungsplatzes lädt das Kultur- und Militärmuseum zu einer Lesung mit Elfriede Krapf ein. Die 93-jährige gebürtige Haagerin liest aus ihrem neuen umfassenden Werk „Haag-einst ein blühendes Dorf in der Oberpfalz“ und lässt die Menschen und Straßen des Dorfes wieder lebendig werden.

Eintritt frei.

 

Vorab Sonderfahrt in den Truppenübungsplatz zu abgelösten Dörfern.

Copyright Bild: