Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 15. Oktober 2017
Uhrzeit: 14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr
Martin-Posser-Str. 14
Grafenwöhr

Veranstalter:
Heimatverein Grafenwöhr


Anlässlich der aktuellen Sonderausstellung „Elvis als GI – der King in Grafenwöhr“ über den Soldaten Elvis Presley und seine Musikkarriere, lädt das Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr am Sonntag, 15. Oktober zu einer Sonderführung ins Museum ein. Die Ausstellerin Marion Schmid aus Gmünd gibt Einblick in die Entstehung ihrer Zeichnungen, Sammlerin Sandra Doß aus Mitterteich wird ihre Exponate vorstellen und über ihre umfangreiche Fanartikel-Sammlung informieren. Elvis-Experte Wolfgang Houschka widmet sich der Geschichte der beiden Aufenthalte des bekanntesten Soldaten, der je in Grafenwöhr zum Manöver war. Zudem geht er weiterhin auf seine seltenen Sammlerstücke und spannende Geschichten, die es darüber zu erzählen gibt, ein. Beginn ist um 14 Uhr an der Museumskasse, Gebühr 5 Euro, Voranmeldung nicht nötig. Die Sonderausstellung ist noch bis 5. November 2017 im Museum zu sehen.

Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr
Birgit Plößner
Tel. (09641) 85 01
Martin-Posser-Str. 14 ▪ 92655 Grafenwöhr
info(at)museum-grafenwoehr.de
www.museum-grafenwoehr.de

Copyright Bild: