Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 11. März 2018
Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Stadthalle Grafenwöhr
Schulstraße 18
Grafenwöhr

Veranstalter:
Stadt Grafenwöhr


Militärmusik hat dank des Truppenübungsplatzes in Grafenwöhr bereits seit über hundert Jahren Tradition. Heutzutage bieten Militärkapellen nicht mehr nur zackige Marschmusik, sondern auch eine große Bandbreite an sinfonischer Blasmusik sowie Swing- und Bigbandklassiker. So auch der Reservistenmusikzug Oberpfalz, der sich aus ehemaligen Musikern diverser Heeresmusikkorps und passionierten zivilen Musikern zusammensetzt und auf hohem bläserischem Niveau agiert. Die Musikerinnen und Musikern spielen dabei stets ohne Gage und für einen sozialen Zweck. In Grafenwöhr kommt der Erlös des Konzertes, das unter dem Motto „Bürger für Bürger“ steht und von der unterstützt wird, den „Helfern vor Ort“ des BRK für die Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges sowie dem „Bürgerverein Städtedreieck e.V.“ zu Gute.

Unter der Leitung von Stabsfeldwebel a.D. Christian Ziegler, der den Reservistenmusikzug Oberpfalz 2013 ins Leben gerufen hat, präsentiert sich das rund 45  Mann und Frau starke Orchester mit sinfonischer Blasmusik, Swingnummern und natürlich Marschmusik. Im ersten Teil des Konzerts gibt es klassische sinfonische Darbietungen, bekannte Militärmärsche und Instrumentalsoli zu hören, der zweite Teil wartet mit beschwingten Rhythmen sowie Gesangseinlagen der Chansonsängerin „Ottilie Niebauer“ auf.

Die Stadt Grafenwöhr, die Reservistenkameradschaft Grafenwöhr und der Soldaten-, Reservisten und Kameradschaftsbund 1881 Grafenwöhr freuen sich auf Ihren Besuch. Einlass ab 18.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die sozialen Zwecke sind erwünscht.

 

 

Copyright Bild:
Stadt Grafenwöhr