Die Stadt Grafenwöhr bietet ihren Bürgern die einmalige Gelegenheit im Ambiente des historischen Marktplatzes ein Klassik-Open-Air zu erleben. „Nabucco“, der Klassiker von Giuseppe Verdi mit der weltberühmten Melodie des Gefangenenchors, wird am Freitag, 7. September um 20 Uhr von der Prager Festspieloper mit über 100 Mitwirkenden, beindruckenden Kostümen und Kulissen auf die Bühne gebracht. Die Bühne steht auf der Grünfläche am Ende des Marktplatzes, bestuhlt wird in 3 Kategorien bis zum Rathaus. Innerhalb der drei Kategorien gilt freie Platzwahl. Durch die erhöhte Bühne und entsprechende Lautsprecher ist die Akustik überall gewährleistet. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich. Einlass ist ab 19 Uhr.

Vorschau: