Am traditionellen Weiberfasching stürmten die Damen der Stadtverwaltung das Rathaus und Bürgermeister Edgar Knobloch konnte gar nicht anders, als sich zu ergeben. Die Krawatte war ruckzuck ab und als Entschädigung gab`s einen Faschingskrapfen für den Rathauschef.