Deutsch-Amerikanisches Volksfest

„The American Way of Life“ – jeweils das erste Wochenende im August öffnet der Truppenübungsplatz seine Pforten. Die US-Armee Garnison Bavaria und der Deutsch-Amerikanische Gemeinsame Ausschuss (DAGA) laden die gesamte Bevölkerung jedes Jahr zum Feiern beim Deutsch-Amerikanischen Volksfest auf dem Truppenübungsplatz ein.

Auf dem Festplatz im Camp Kasserine erwartet die Besucher ein großer Vergnügungspark mit zahlreichen Fahrgeschäften und über eine Zeltstadt mit über 100 verschiedenen Ständen. Es gibt Souvenir- und Geschenkartikel sowie ein vielfältiges und internationales Angebot an Speisen, das von amerikanischer Eiscreme, Barbecue Ribs, Tacos, Nachos, Corn-on-the-Cob, Hot Dogs, Hamburger und Steaks bis zu Baked Potatoes, Gyros, Räucherfisch und Egg Rolls reicht.

Die US-Armee und die Bundeswehr zeigen gemeinsam eine große Waffen- und Geräteschau. Musikalisch ist für die ca. 100.000 Besucher von Country über Rockmusik, HipHop oder Blasmusik – alles geboten.