Städtebauförderung

Kommunales Förderprogramm in der Altstadt

Die Stadt Grafenwöhr möchte die Bereitschaft der Hauseigentümer zur Stadtbildpflege in der Altstadt finanziell unterstützen.

Mit dem kommunalen Förderprogramm im förmlich festgelegten Sanierungsgebiet der Altstadt hat sie die Möglichkeit geschaffen, für Erhaltungs-, Sanierungs- und Gestaltungsmaßnahmen an den Gebäuden, Fördergelder zu erhalten.

Die Stadt erhofft sich, damit einen Anreiz geben zu können, die städtebauliche Attraktivität der Altstadt zur fördern.

 

Gestaltungssatzung der Altstadt

Bei der Gestaltungssatzung handelt es sich um eine gültige örtliche Bauvorschrift. Durch ihre Anwendung soll der historische Charakter der Altstadt erhalten bleiben. Bauherren und Hauseigentümer erhalten vor einer Sanierung oder einem Umbau auf Wunsch eine kostenlose Beratung vor Ort.

Laufende Investitionsmaßnahmen

Jetzt noch eintönige Asphaltbahn, bald schon altstadtgerechter Wohlfühlort: die Alte Pfarrgasse im Herzen Grafenwöhrs