Im Rahmen des FTTC-Ausbaus (Glasfaserverkabelung) der Deutschen Telekom AG in Zusammenarbeit mit der Bayernwerk Netz GmbH kommt es in mehreren Bereichen des Stadtgebiets zu Bauarbeiten, so unter anderem in der Bahnhofsiedlung, Wolfgangsiedlung, im Bereich der Eichendorffstraße, Vilsecker Straße, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und Rosenhof sowie der Felsmühlstraße.

Ziel ist es, das Netz mit Glasfaser auszubauen, um flächendeckend ein schnelles Internet anbieten zu können.