Die Deutsche Bahn Netz AG erneuert im Rahmen des Oberbauprogramms 2022 in der Zeit vom 11.07. – 05.08.2022 die Bahnstrecke zwischen Pressath  und Grafenwöhr. Der betroffene Abschnitt endet von Pressath kommend auf Höhe der Creußenbrücke in der Bahnhofsiedlung in Nähe des dortigen Fachmarktzentrums. Im weiteren Streckenverlauf durch das bewohnte Stadtgebiet bis hin zum Militärbahnhof finden keine Bauarbeiten statt. Die Bahn beabsichtigt den Austausch der Gleise sowie eines großen Teils der Schwellen.

Gemäß einer Mitteilung der DB Netz AG werden die lärmintensiven Bauarbeiten auch während der Nachtzeit und am Wochenende durchgeführt. Die Bahn ist jedoch bemüht, die Lärmbelästigung auf das jeweilige Mindestmaß zu reduzieren und bittet deshalb um Verständnis.