Die STADT GRAFENWÖHR (Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab) mit ca. 6.700 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SACHBEARBEITER FÜR DIE FINANZVERWALTUNG (m/w/d)

bevorzugt in Vollzeit und unbefristet.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Förder-, Zuschuss- und Zuwendungswesen
  • Mitarbeit bei der Haushaltsplanung und Durchführung
  • Kreditwesen, Finanzierungen, Kostenrechnungen
  • Liegenschaften, Beteiligungen
  • Vertragswesen
  • Vermögens- und Schuldenverwaltung
  • Berichtswesen und Statistiken

 

Ihr Profil:

  • Beamter der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt mit BL II bzw. AL II oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Fachkenntnisse im Bereich kommunaler Finanzen und die Fähigkeit der praktischen Anwendung
  • gute allgemeine EDV-Kenntnisse (z.B. MS-Office); wünschenswert wäre Anwendererfahrung im AKDB-Programm „OK-FIS“
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Leistungsbereitschaft
  • sicheres und gewandtes Auftreten, Verhandlungsgeschick
  • Entscheidungsfreude, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber sich wandelnden Aufgaben verbunden mit der Motivation zur aktiven Mitgestaltung

 

Daneben wäre es wünschenswert, wenn Sie bereits praktische Berufserfahrung im Bereich kommunaler Finanzen gesammelt haben.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit mit Verantwortung in einer modernen, kollegial arbeitenden Kommunalverwaltung
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit gleitender Arbeitszeit in einem aufgeschlossenen Team
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Fahrradleasing

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens Montag, 29.07.2024 an mmemmel@grafenwoehr.bayern.de . Alternativ können Sie uns die Bewerbung auch auf dem Postweg an die Stadt Grafenwöhr, Personalverwaltung, Marktplatz 1, 92655 Grafenwöhr, schicken.

Für weitere Informationen und Auskünfte stehen Ihnen unsere Personalverwaltung, Frau Memmel (Tel. 09641 9220-18) oder Geschäftsleitung, Herr Kraus (Tel. 09641 9220-12) gerne zur Verfügung.

 

Hinweis:

Falls Sie sich für die postalische Bewerbungsform entscheiden, dann reichen Sie bitte nur Kopien ein. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet.