Die Stadt Grafenwöhr (Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab) mit ca. 6.500 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet, bevorzugt in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche, einen

 

Kulturmanager (m/w/d)

 

Wir suchen eine Führungskraft, die mit viel Engagement und Leidenschaft den Aufgabenbereich des kulturellen und touristischen Angebotes durchführt und weiterentwickelt.

Grafenwöhr bietet aufgrund seiner einzigartigen Naturbühne mit Sandsteinkulisse, der neu sanierten Stadthalle sowie weiterer kultureller Einrichtungen viel Raum für diverse Veranstaltungen. Aufgrund des vorhandenen US-Truppenübungsplatzes besteht eine internationale kulturelle Vielfalt.

Als Mitarbeiter/in unserer Verwaltung erledigen Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten und breitgefächerte Aufgabenstellungen.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Weiterentwicklung eines Kulturprogramms, Kulturmarketing, Heimatpflege
  • Förderung des Tagestourismus (Stadtführungen etc.)
  • Organisation und Mitwirkung bei Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit – Planung und Erstellung verschiedener Publikationen (Flyer, Broschüren, Berichte, redaktionelle Beiträge, Web und Social Media)
  • Konzeption touristischer Angebote
  • Vermarktung städtischer Einrichtungen (z.B. Naturbühne, Stadthalle, Freibad)
  • Pflege Städtepartnerschaft, Kommunikation mit Kulturschaffenden und Dienststellen, Kontaktpflege zu den Vertretern des Truppenübungsplatzes
  • Budgetverantwortung innerhalb des Aufgabengebiets

 

Sie bringen mit:

  • Hochschulabschluss im Bereich Kulturmanagement oder vergleichbarer Abschluss in verwandten Fachgebieten
  • Interesse und Kreativität, Aufgaben und Prozesse im Bereich Kultur voranzubringen
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Kooperationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sowie Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsbereich
  • sicheren Umgang mit den üblichen MS-Office-Programmen, wünschenswert Erfahrung mit Content-Managementsystemen, Social Media und Grafikdesign
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie in der englischen Sprache
  • souveränes und freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • zeitliche Flexibilität und Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten Aufgaben wahrzunehmen, insbesondere an Abend- und Wochenendveranstaltungen
  • Berufserfahrung in den Bereichen Kultur- und Tourismusmanagement, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem vertrauensvollen Umfeld, geprägt von gegenseitigem Respekt und Teamgeist, bei der Sie neben den fachlichen Fähigkeiten auch Ihre Kreativität einbringen können
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung. Es gelten die für den öffentlichen Dienst einschlägigen Bestimmungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) mit regelmäßigen Tariferhöhungen und Jahressonderzahlung
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenwahrnehmung.
  • zusätzlich zum Gehalt eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (Versicherung bei der Zusatzversorgungskasse)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen

 

bis spätestens 28.02.2023

 

per E-Mail an mmemmel@grafenwoehr.bayern.de (bitte nur als ein zusammenhängendes PDF-Dokument) oder per Post an die Stadt Grafenwöhr, Marktplatz 1, 92655 Grafenwöhr.

 

Hinweis:

Falls Sie sich für die schriftliche Bewerbungsform entscheiden, dann reichen Sie bitte nur Kopien ein. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

 

Fragen beantworten Ihnen gerne Bürgermeister Edgar Knobloch (Tel. 09641/9220-0) oder Geschäftsleiter Lorenz Kraus (Tel. 09641/9220-12).