Soul Station No. 10

Datum/Zeit
Datum: 02. Juli 2021
Uhrzeit: 20:30 - 23:00

Veranstaltungsort
Naturbühne Schönberg
Gößenreuther Weg
92655 Grafenwöhr

Veranstalter:
Stadt Grafenwöhr


Funk, Soul & Rock´n Roll, so lautet das Motto der elfköpfigen Band aus Weiden und Umgebung.

Sänger und Frontman Andreas Doerfler weiß mit seinem ausdrucksstarkem Gesang und seiner Bühnenpräsenz das Publikum zu fesseln und in seinen Bann zu ziehen. Die beiden Sängerinnen Katinka Dittrich und Stefanie Derdon sorgen dabei mit ihrem mehrstimmigen Gesang für die nötige Unterstützung und für das gewissen Gänsehautgefühl, glänzen aber beide auch als Solistinnen bei einigen Stücken.
Die drei Herrn an den Blasinstrumenten mit Peter Trepl, Thomas Baldauf (Saxophon) und Herbert Krieglsteiner ( Trompete) verleihen mit ihrem Bläsersatz der Band die nötige Portion Funk und Soul, quasi das Salz in der Suppe.Günter Hagn an der Gitarre setzt mit seinem brillanten Gitarrenspiel und seinen hervorstechenden Soloparts dem Ganzen noch das i-Tüpfelchen auf. An den Tasteninstrumenten sorgt Wolfgang Charanza für einen abwechslungsreichen und bombastischen Soundteppich. Für den nötigen Groove und dem treibenden Beat sorgen Jürgen Klären (Gitarre), Stefan Faltenbacher ( Bass) und Thomas Egginger ( Schlagzeug).
Egal ob “I Feel Good”, “Funky Music”, Ain´t Nobody”, ” Why Did You Do It”, “Gimme Some Lovin”, “Superstition”, “Take Me To The River” oder “With A Little Help From My Friends”, mit den Klassikern aus Funk, Soul und Rock´n Roll und der Gute-Laune-Bühnenpräsenz der Band wird das Publikum mit einem musikalischen Feuerwerk zum Grooven und Tanzen mitgerissen. Diese Band muss man nicht nur hören und sehen, sondern auch erleben.

Für Getränke und Speisen ist gesorgt!

Karten gibt es für 15 Euro im Vorverkauf bei Lotto Bernhardt, Neue Amberger Str. 42, Grafenwöhr Tel. 09641-3240 oder Band-Chef Günter Hagn in Weiden Tel. 0961-61594 und an der Abendkasse.
–> AUSVERKAUFT!

Einlass ab 19 Uhr.

Aktuelle Corona-Maßnahmen:
  • Abstand von 1,50 Metern für alle Besucher, die den Kontaktbeschränkungen unterliegen
  • Kein negativer Test notwendig, da die Inzidenzzahlen unter 50 liegen.
  • FFP2-Maskenpflicht für den Einlass und auf dem Gelände, nicht am Sitzplatz.

Copyright Bild:
Soul Station No. 10