Rätselweg

Wer kennt sich aus?

So geht`s:
Durch die Altstadt auf den Spuren der Geschichte von Grafenwöhr folgen. Ein Rätselspaß für jung und alt. Ermitteln Sie die erforderlichen Buchstaben und bringen Sie diese in die richtige Reihenfolge. Wir wünschen viel Rätselspaß!

Das Gewinnspiel wurde bereits 2018 verlost.

Zum Rätseln die Broschüre “Stadtspaziergänge” im Rathaus oder Museum besorgen oder einfach bequem ausdrucken.

Karte mit Wegstrecke Raetselweg

1. Welche Wappen zieren das Rathaus?

a) Grafenwöhr und Landkreis Neustadt/WN
b) Bezirksamt Eschenbach und Grafenwöhr
c) Grafenwöhr und Grafen Leuchtenberger (19. Buchstabe)

2. Marienplatz:

Welcher Hand werksmeister wohnte einst in Haus Nr. 2?
a) Schneider b) Metzger c) Bäcker         (5. Buchstabe)

3. Aus welchem Gefäß besteht der Brunnen?

a) Sudkessel b) Futtertrog c) Badebassin (1. Buchstabe)

4. Lourdesgrotte:

Welcher Bittruf ziert die Lourdesgrotte?

a) O Maria Hilf b) Ave Maria c) Bitt für uns (1. Buchstabe)

5. Kirche am Annaberg:

Das Fenster oberhal b der Eingangstürhat die Form eines
a) Kreises b) Vierecks c) Dreiecks?             (5. Buchstabe)

6. Pflegamtsgasse:

Welchen Hausnamen tragen die Bewohner von Haus Nr. 11?

a) Hacker b) Böimweber c) Wongerdama         (1. Buchstabe)

7. Im historischen Kastenhaus befindet sich heute ein

a) Museum b) Gasthaus c) Geschäft ? (1. Buchstabe)

8. Stadtweiherbrücke:

Welcher Heilige steht neben der Brücke?
a) Sebastian b) Nepomuk c) Michael (6. Buchstabe)

9. Alte Pfarrkirche:

Der älteste Gegenstand von 1425 befindet sich gleich beim Eingang. Es ist ein
a) Taufstein b) Beichtstuhl c) Betstuhl (1. Buchstabe)

10. Türlgasse:

Welches historische Bauwerk findet man beim Creußentürl?
a) Stadtmauer b) Alter Pfarrhof c) Pestsäule (10. Buchstabe)

Verlosung im Erscheinungsjahr!

2018 wurden aus allen richtigen Einsendungen drei Gewinner gezogen, die sich über
Gutscheine in Form von VierStädtedreieckgeld freuen durften.

Bitte keine weiteren Einsendungen des Lösungswortes!

Datenschutzerklärung
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zum Zwecke der Gewinnermittlung. Ihre Daten werden durch die Stadt Grafenwöhr nicht anderweitig verwendet. Die Vernichtung der personenbezogenen Daten erfolgt am 01. des Monats nach der Gewinnziehung.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist der Erste Bürgermeister der Stadt Grafenwöhr, Herr Edgar Knobloch, Marktplatz 1, 92655 Grafenwöhr.