Sprechtage der Notarin in Grafenwöhr im Februar 2023

Außensprechtage der Notarin Stefanie Tafelmeier aus Eschenbach i. d. OPf.   Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr im Rathaus Grafenwöhr:   Mittwoch, den 08. Februar 2023 Mittwoch, den 22. Februar 2023   Um vorherige telefonische Vereinbarung unter 09645/601910 wird gebeten. Zwecks Maskenpflicht gelten die allgemeinen gesetzlichen Regelungen bzw. die Anordnungen des Hausherren gemäß Aushang. Zur Rücksichtnahme…

Erörterungstermin für Großprojekt „ORTC“

Vor der Errichtung des geplanten „Operational Readiness Training Complex“ (ORTC) auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr ist die Durchführung eines Waldumwandlungsverfahrens nach § 45 Abs. 2 Bundeswaldgesetz mit umfangreicher Öffentlichkeitsbeteiligung notwendig. Im Zuge dessen gibt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Ort und Zeit des Erörterungstermins bekannt und lädt gleichzeitig ein.  

Die häufigsten Fehler bei der Abgabe der Grundsteuererklärung

Endspurt bei der Abgabe der Grundsteuererklärungen   Um Fehler beim Ausfüllen der Grundsteuererklärung zu vermeiden, hat das Finanzamt Weiden i.d.Opf. folgende Tipps für Sie: Nutzen Sie für jedes Grundstück das Aktenzeichen, welches Sie in der Regel mit dem Informationsschreiben im 1. Halbjahr mitgeteilt bekommen haben. Für jedes Aktenzeichen ist eine vollständige Grundsteuererklärung (Hauptvordruck und Anlage…

Sprechtage der Notarin in Grafenwöhr im Januar 2023

Außensprechtage der Notarin Stefanie Tafelmeier aus Eschenbach i. d. OPf.   Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr im Rathaus Grafenwöhr:   Mittwoch, den 11. Januar 2023 Mittwoch, den 25. Januar 2023   Um vorherige telefonische Vereinbarung unter 09645/601910 wird gebeten. Zwecks Maskenpflicht gelten die allgemeinen gesetzlichen Regelungen bzw. die Anordnungen des Hausherren gemäß Aushang. Zur Rücksichtnahme…

Winterdienst betrifft alle Grundstückseigentümer

Die Stadt Grafenwöhr erinnert auch in diesem Jahr wieder alle Anlieger an öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen an ihre Winterdienstpflicht. Durch den Winterdienst leistet jeder einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit in unserem Ort.   Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind die Vorder- und Hinterlieger von Grundstücken verpflichtet, die Gehwege der an ihr Grundstück angrenzenden oder ihr…

Neuerlass der Reinigungs- und Sicherungsverordnung

In der „Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter“, überträgt die Stadt Grafenwöhr Teilaufgaben der Straßenreinigung und des Winterdienstes auf die Anlieger der jeweiligen Straßen und Wege. Eine Verordnung dieser Art existiert seit mehreren Jahrzehnten. Aufgrund gesetzlicher Änderungen wurde die Verordnung in der Oktober-Sitzung des Stadtrates…

EVS 2023

„Wo bleibt mein Geld?“ – Teilnehmer für nächste Erhebung zu Einnahmen und Ausgaben gesucht

Das Bayerische Landesamt für Statistik hat den gesetzlichen Auftrag, alle fünf Jahre die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) durchzuführen. Die Daten der EVS zeigen, wofür die Menschen in Deutschland ihr Geld ausgeben. Gerade vor dem Hintergrund steigender Energiekosten und Kraftstoff- sowie Lebensmittelpreise ist eine aktuelle Datengrundlage zum Konsumverhalten von Privathaushalten für politische und gesellschaftliche Entscheidungen notwendig.…

Ukraine, Krise, NEW, Logo

Ukraine-Hilfe

Aktuell erreichen uns tagtäglich die schockierenden Bilder des Krieges in der Ukraine. Unser Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab will helfen und unterstützt auf seiner Homepage mit einer Vielzahl von Informationen für Helfer und für Hilfesuchende. Beispielsweise können Sie auch eigene Hilfsangebote hinsichtlich der Unterbringung, Versorgung und Betreuung von Flüchtlingen oder Dolmetscherdienste anmelden. Weitere Rubriken enthalten Informationen…

Ergebnisse des Energienutzungsplans für die Stadt Grafenwöhr

Beim Konzept wurden durch das Institut für Energietechnik IfE GmbH Möglichkeiten zur zukünftigen Energieversorgung des Neubaugebietes „Thumbach Aue“ der Stadt Grafenwöhr erarbeitet. Die wirtschaftlich günstigsten Versorgungsvarianten sind bei einer zentralen Versorgung der Hackgutkessel, bei einer dezentralen Versorgung die Luft-Wasser-Wärmepumpen. Bei beiden Varianten bewegen sich die Kosten auf etwa dem gleichen Niveau. Sollte eine gleichzeitige und…

Garten, Bürgerservice-Portal

Digitales Rathaus

Mit dem Programm „Digitales Rathaus“ unterstützt der Freistaat Bayern die bayerischen Gemeinden bei der Bereitstellung von neuen Online-Diensten. Im Frühjahr 2021 wurde der Antrag dazu gestellt, der Zuwendungsbescheid erfolgte im Sommer 2021, 6 Monate später war das Projekt umgesetzt. Jetzt können viele Verwaltungsangelegenheiten online beantragt oder direkt erledigt werden. Weiterführende Informationen zum Förderprogramm stehen im…